» » ZIENER BIKE FESTIVAL GARDA TRENTINO

ZIENER BIKE FESTIVAL GARDA TRENTINO

eingetragen in: Materialberichte, NEWS | 0

Alle Jahre wieder findet Europas Saisonauftakt der Mountainbike-Szene in Riva am Gardasse statt!

Anfang Mai 2017 trifft sich die gesamte MTB-Szene zum traditionellen Saisonauftakt am Gardasee. Riva del Garda freut sich zusammen mit 3.000 aktiven Sportlern, 40.000 Besuchern und über 150 Ausstellern auf vier unvergessliche Tage zum Thema Mountainbiken.

Eine attraktive Bike-Messe, umfangreiche Testangebote der Hersteller, die beliebte Open Night sowie spektakuläre Side Events haben Riva wieder einmal zum Eldorado der Mountainbike-Szene gemacht.

Das sportliche Highlight – der Rocky Mountain BIKE Marathon – fand wie gewohnt am Samstag statt. Dabei haben die Teilnehmer zwischen vier Distanzen gwählt. Zu der Scott Junior Trophy traten die Kleinen an und zeigten eindrucksvoll, dass sie schon jetzt großen Wettkampfgeist haben. Bei der zweiten Auflage der Pump Battle World Series fuhren jeweils zwei Fahrer auf einem ca. 100 Meter langen Parcours direkt gegeneinander an und kämpften im KO-Modus ums Weiterkommen. Der Scott North Lake Enduro ging ebenfalls in die zweite Runde und liess mit anspruchsvollen Endurostrecken die Herzen der Teilnehmer höher schlagen. Zwei ausgelassene Partys am Samstag und Sonntag runden das vielseitige Festival-Programm ab.

Mitten drin im Festivalgeschehen konnten wir uns ein sehr gutes Bild von allen Neuheiten auf dem MTB-Sektor machen und zugleich alles mögliche LIVE testen. Einige Eindrücke davon haben wir euch mitgebracht.

Viel Spaß mit den Bildern wünscht euer BikeWork-Team